Willkommen

Wir sind eine Stuttgarter Selbsthilfegruppe für Trans*-Menschen, speziell für Transfrauen.

Montag, den 25.05.2020
Juhu, das KISS öffnet wieder ...
Liebe Betroffene,
ab Mittwoch, den 27.5. starten wir wieder mit der Selbsthilfegruppe im KISS.
Die Treffen gehen, wie gewohnt aus der Zeit vor Corona, weiter.

Allerdings sind Vorgaben zum Infektionsschutz zu beachten:
Die Treffen beginnen erst um 19:45 Uhr !
Um nicht anderen Gruppen zu begegnen, bitte erst kurz zuvor das KISS betreten.
Hierbei muss Mundschutz getragen werden.
Der Mindestabstand von 1,5m muss eingehalten werden.
Daher ist nur eine begrenzte Personenzahl möglich.
Neulinge bitten wir um Voranmeldung.
Alle Teilnehmer*innen müssen sich mit ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer
in einer Liste eintragen. Diese wird mindestens 4 Wochen verschlossen aufbewahrt
und falls nicht benötigt danach vernichtet.

... und daneben gehen die Skype-Treffen weiter !
Für die jenigen, die wegen der Infektionsgefahr zu Hause bleiben wollen,
laufen parallel, zeitgleich, jeden Mittwoch ab 19:30 Uhr, die Treffen im Skype weiter.
Dies sind gemeinsame Treffen, der Männer-, Frauen-, Eltern- und Angehörigen-Gruppen.
Auch nicht binäre Menschen sind herzlich willkommen !
Was in den Gruppen besprochen wird, muss selbstverständlich vertraulich bleiben.

https://join.skype.com/kVkZ14eoynru

Termine Gruppe

Gruppentreffen der Transfrauen