Eltern / Angehörigen Selbsthilfegruppe von trans* Kindern und Jugendlichen

Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige von trans* Kindern und Jugendlichen in Stuttgart gegründet

20.6.2018-flyer-elterngruppe-din-a-4Zu dem ersten Treffen von Eltern und Angehörigen von trans Kindern und Jugendlichen am 9. Mai 2018 kamen fast 30 Menschen. Sehr schnell war klar, dass es ein großes Bedürfnis nach einem Erfahrungsaustausch gibt. Viele waren überrascht davon in wie vielen Familien trans Kinder und Jugendliche leben. Alle waren sich darin einig den Kindern und Jugendlichen auf ihrem Weg beizustehen und sie zu unterstützen.
Am Ende des Treffens wurde ausgemacht, dass sich die neue Selbsthilfegruppe ab sofort jeden 3. Mittwoch um 19 Uhr 30 im Kiss trifft. Mitglieder der beiden anderen trans* Selbsthilfegruppen haben dabei ihre Unterstützung zugesagt.
Das nächste Treffen ist am 20. Juni 2018.

  1. Juni 19 Uhr 30 - 21 Uhr
    im KISS

Presseerklärung zur Gründung der Eltern Gruppe

Flyer zum nächsten Treffen